» Wangentreppe
eingestemmt
– – – – – – – – – – – – – – – – – – –
» Wangentreppe
aufgesattelt
– – – – – – – – – – – – – – – – – – –
» Bolzentreppe
handlauftragend
– – – – – – – – – – – – – – – – – – –
» Tragbolzentreppe
– – – – – – – – – – – – – – – – – – –
» Faltwerktreppe
– – – – – – – – – – – – – – – – – – –
» Kragstufentreppe
– – – – – – – – – – – – – – – – – – –
» Spindeltreppe
– – – – – – – – – – – – – – – – – – –
» Steil- und Spartreppen
– – – – – – – – – – – – – – – – – – –
» Stufen und Geländer
– – – – – – – – – – – – – – – – – – –
» Gestaltung und Detail

Spindeltreppe

ST 1

ST 2

ST 3

ST 4

ST 5

ST 6

ST 7

Spindel- oder Wendeltreppen


Die Spindeltreppe windet sich an dem zentralen „Spindelrohr“ in Helixform nach oben. Die Spindel kann aus Edelstahl oder Massivholz sein. Diese meist frei stehende Treppenart ist ein außergewöhnliches Gestaltungselement, dass jeden Wohnraum aufwertet. Diese platzsparende Variante einer Treppe ist allerdings recht kostspielig.